Wir benötigen für die Projektfahrt im Juli

In der ersten Juliwoche wollen wir einerseits mit einem Transporter Spendensachen vor allem für Kinder (Wintersachen einschl. Schuhe, Spielzeug und Schulmaterialien) zum Westbalkan transportieren und andererseits dort Geldspenden übergeben.Wir möchten das anstehende Sommercamp vom albanischen Kinderzentrum „Rreze Dielli“ in Peza mit finanzieren, damit dort für ca. 60 Kinder Freizeitgestaltungen, Mittagessen etc. organisiert werden können. Dabei weiterlesen…

Die Spenden sind in Albanien/im Kosovo angekommen.

Auch im Dezember 2023 hat der Leipziger Verein „Perspektiven für Kinder auf dem Westbalkan e.V.“ eine Projektreise in die Westbalkanstaaten unternommen.Vom 17. bis zum 21. Dezember 2023 reisten daher die Vorstandsmitglieder Michael Eichhorn und Maximilian Schöpe auf eigene Kosten in die Region, um sich persönlich ein Bild von der Umsetzung der Projekte vor Ort zu weiterlesen…

Wir benötigen noch Spenden für die Projektfahrt

Wir werden vor Weihnachten zum Westbalkan fliegen, um vor Ort Spenden an notdürftige Familien, vor allem Kinder, zu überreichen.Im albanischen Kinderzentrum „Rreze Dielli“ in Peza sollen eine kleine Geldspende, die leider diesmal geringer ausfallen wird als in den letzten Jahren aufgrund der gesunkenen Spendeneinnahmen in den letzten Monaten, sowie Spielzeug und Obst an die Kinder übergeben weiterlesen…

Bericht über Projektfahrt Juli 2023

Wir besuchten in der zweiten Juliwoche wieder den Westbalkan, um dort die Not vor allem bei den Kindern mit Spenden zu lindern.Zu Beginn unserer Projektreise wurde das albanische Kinderzentrum „Rreze Dielli“ aufgesucht. Dort führten die Kinder ein wunderbares Kulturprogramm auf. Wir überreichten jedem Kind ein Geschenk und waren richtig happy, strahlende Kinderaugen zu sehen. Vorab weiterlesen…

Wir benötigen Spenden für die Projektfahrt im Juli

In der zweiten Juliwoche wollen wir einerseits mit einem Transporter Spendensachen vor allem für Kinder (Wintersachen einschl. Schuhe, Spielzeug und Schulmaterialien) zum Westbalkan transportieren und andererseits dort Geldspenden übergeben.Wir möchten das anstehende Sommercamp vom albanischen Kinderzentrum „Rreze Dielli“ in Peza mit finanzieren, damit dort für ca. 60 Kinder Freizeitgestaltungen, Mittagessen etc. organisiert werden können. Dabei weiterlesen…

DANKE für die Spenden

Wir verbrachten vor Weihnachten im Kosovo und in Albanien, um Ihre Spenden direkt an notdürftige Kinder und deren Familien zu übergeben. Zunächst trafen sie sich mit den vier Familien, für die wir über Patenschaften aus Deutschland Spenden eingesammelt haben. Es handelt sich dabei um Familien mit vielen Kindern und schweren gesundheitlichen Problemen. Zunächst wurden mit weiterlesen…

Max-Klinger-Chor e.V. sammelte Spenden

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Konzertbesucherinnen und Konzertbesucher, die sich an der Spendensammlung zum Weihnachtskonzert des Max-Klinger-Chores e.V. am 4. Adventsonntag in der Peterskirche beteiligt haben. Die eingesammelten Spenden (975 €) werden natürlich zu 100% an die notdürftigen Kinder in Albanien und im Kosovo übergeben. Wir bedanken uns beim Max-Klinger-Chor für die Organisierung der weiterlesen…

Wir benötigen noch Spenden

Leider sind in der letzten Zeit aus verschiedenen Gründen einige Spender abgesprungen, so dass wir diesmal weniger Brennholz und Lebensmittelpakete an die notdürftigen kinderreichen Familien in Fushe Kosove austeilen und etwas weniger Spendengeld an das albanische Kinderzentrum „Rreze Dielli“ zum Erhalt dieser Einrichtung (Es wird nicht vom Staat unterstützt.) überreichen können. Jedoch werden meine Vereinsmitglieder weiterlesen…

Der kalte Winter naht – Wir bitten um Spenden

Vor Weihnachten wollen wir zum Westbalkan fliegen, um dem albanischen Kinderheim eine Geldspende zu überreichen, die wichtig für das Weiterleben dieses Zentrums ist. Es wird bekanntlich nicht vom Staat unterstützt. Des Weiteren sollen Spielzeug, Schulmaterialien, Süßigkeiten, Obst etc. an die Kinder ausgeteilt werden. Wir überreichen im Slum von Fushe Kosove an die Kinder und ihre weiterlesen…